Informationsschreiben an alle Mitglieder des TuS Pewsum e.V.

Liebe Mitglieder,

nach unserem Brief an Euch, kurz vor Weihnachten, möchten wir Euch abermals über wichtige und interessante Neuigkeiten und Informationen in Kenntnis setzen. Für uns ist die Aufrechterhaltung des Kontakts zu unseren Mitgliedern in dieser nicht enden wollenden Pandemie sehr wichtig. Die Spartenleiter*innen, Trainer*innen, Übungsleiter*innen und wir als Vorstand sind nicht untätig und bemühen uns, trotz der umfangreichen Einschränkungen, den Sportbetrieb soweit wie möglich aufrechtzuerhalten. Die seit einigen Wochen von uns angebotenen Online-Kurse für Gesundheit und Fitness, die wir vorrangig für Kinder und ältere Mitglieder eingerichtet haben, werden sehr gut angenommen. Diesen Altersgruppen, die besonders von den bestehenden Kontaktverboten betroffen sind, ermöglichen wir mit der neuesten Technik mehr soziale Kontakte außerhalb des familiären Bereichs. Sogar Reha-Sport und Funktionstraining mit Verordnung von Krankenkassen oder Rentenversicherungsträgern sind jetzt online bei uns möglich. Das Angebot und die jeweiligen Ansprechpartner*innen findet Ihr auf unserer Homepage www.tus-pewsum.de. (weiterlesen)

1. Spiel für U12 Basketballer in der Kreisliga

Das 1. Spiel für die U12 Basketballer in der Kreisliga durften die motivierten und nervösen Kinder in den bei FFN gewonnenen Trikots unter Einhaltung der vom NBC geforderten Hygiene Auflagen zu Hause gegen Westerstede durchführen. Es wird 8x5Minuten gespielt, wobei natürlich der Spaß im Vordergrund steht.

Das 1. Achtel war von beiden Mannschaften sehr von der Nervosität geprägt und endete 2:2! Dann legte unsere Mannschaft ihre Nervosität ab und zeigte was sie im Training gelernt hat. Einige schnelle und clevere Spielzüge konnten viele Zuschauer bestaunen. Das Spiel endete 48:41 zugunsten unserer stolzen jungen Basketballern.

Wir freuen uns auf die kommenden Ligaspiele. 

Wer Interesse an diesem tollen Sport hat und im Alter von 6 bis 17 Jahre ist ist Freitags von 17:30  Uhr bis 19:00 Uhr in der Halle bei der IGS herzlich Willkommen! 
 

Die aktuelle Tabelle hier

Liebe Freunde des Handballsports!

Vor einiger Zeit wurde durch den TuS Pewsum e.V. die Sparte Handball wieder ins Leben gerufen.
Wir suchen auf diesem Weg einen Trainer / eine Trainerin zur Verstärkung des Trainerteams unserer weiblichen E- und F-Jugend.

Wer hat Lust

  • bei der weiteren Entwicklung der Mädchen in diesem Sport mitzuwirken?
  • seine Erfahrungen und sein Wissen im Handballsport an Mädchen im Alter von 8 – 10 Jahren weiterzugeben?

Du bist nicht im Besitz einer Trainerlizenz?
Kein Problem. Die Lizenz wäre von Vorteil, der Besitz ist aber keine Bedingung. Wir bieten Dir an, die Kosten für einen späteren Erwerb der Lizenz zu übernehmen.

Hast Du noch Fragen oder möchtest gern bei uns mitmachen?
Dann melde Dich bei uns:
– Janine Grünebast                          Tel. 0176/56867641
– Hayo Gerdes                                   Tel. 0175/5946768

Wir freuen uns auf Deinen Anruf!

Murmeln – Tasse der Saison 2019

Karl-Heinz gewinnt das Turnier
„Tasse der Saion 2019“

Zum letzten offiziellen Turnier des Jahres 2019 trafen sich die Murmelspieler. Als Preis winkte die Tasse der Saison 2019, liebevoll gestaltet von Gretchen Mentjes und Hendrik Leemhuis.

Bei diesem Turnier werden nur die versenkten Murmeln gezählt. Das System „Jeder gegen Jeden“ und die besondere Zählweise brachten zusätzliche Spannung.

Bei gutem Wetter und nach spannenden Spielen gewann Karl-Heinz mit 132 versenkten Murmeln vor Rolf/92 und Heide/88 Murmeln.