Über 30 Läufer auf dem Sportplatz! Der Lauftreff ist mit Erfolg gestartet.

Da haben alle nicht schlecht gestaunt. Am Montag um 18.15 Uhr standen 35 Männer und Frauen vor den Umkleidekabinen des TuS und wollten zu Beginn der dunklen Jahreszeit mit dem Lauftraining beginnen. Die drei Leiterinnen Franciska Plumeyer, Helga Hermann und Kerstin Saathoff haben auch dieser großen Gruppe den Einstieg gut gestalten können.

Mit Rücksicht auf die Einsteiger wurde in der ersten Einheit nach einer intensiven Erwärmung die Belastung in Intervallen von 1 min Belastung und Pausen gestaltet. Das Training fand auf der Laufbahn des Sportplatzes statt, da hier bei Flutlicht alle im Blick bleiben konnten, gerade wenn jemand es noch ein bischen langsamer angehen möchte oder längere Pausen zur Erholung benötigt.

Wohlwissend, dass es auch Fortgeschrittene unter den Teilnehmern gab, die aber im Weiteren auch auf ihre Kosten kommen werden, wenn die Leistungsunterschiede diffenrenziert trainiert werden.

Die Gruppe ist so motiviert, dass gleich ein zweiter Übungstermin am Donnerstag zur selben Zeit vereinbart wurde. Auch hier waren wieder über 30 Personen auf dem Platz.

Die Trainer wollen nur hoffen, dass die alte Laufbahn den Belastungen standhält. Bei der Anzahl der Teilnehmer ist jedes Training gleichzeitig einen Demonstration für eine neue Laufanlage.

Trainingszeiten: Montags und Donnerstags von 18.15 -19. 30. auf dem Sportplatz.

Koordinations- und Fitnesstraining Donnerstags von 20.00 – 22.00 Uhr in der Turnhalle Bunter Weg.