Leichtathletik U12 Ostfrieslandmeisterschaften im Einzel

Lediglich zwei Athleten und eine Athletin des Tus Pewsum nahmen an den U12 Ostfrieslandmeisterschaften in den Einzelwettbewerben der Leichtathletik teil.

Nach 7 wöchiger Trainingspause waren die Abläufe noch nicht wirklich wieder rund. Mit ihren besten Leistungen belegte Anna Hillers den 6. Platz im Hochsprung mit einem übersprungenem Meter, Nikita Brausmann belegte mit 3.21.61 einen 3. Platz im 800 m Lauf und Fynn-Ole Müller einen 4. Platz im 50 m Sprint mit 8,74 sec und einem 6. Platz im Weitsprung mit 3,30 m. Anna (18 m) und  Fynn-Ole (24m) traten auch im Ballwurf an und scheiterten an der Qualifikation zum Endkampf. Im  Weitsprung (3,12m) und Sprint (9,20 sec) bei Anna merkte man die 7 Wochen Trainingspause deutlich. Mit diesen Ergebnissen scheiterte sie ebenfalls knapp am Finale.

Weitere Ergebnisse [hier]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.