Heiner Schulte sichert sich Judo-Bronze / OZ vom 25.01.2018

Nordhorn/Pewsum – Heiner Schulte vom TuS Pewsum belegte bei der Judo-Bezirkseinzelmeisterschaft in Nordhorn einen hervorragenden dritten Platz in der Gewichtsklasse über 66 Kilogramm. Damit qualifizierte er sich für die Niedersachsenmeisterschaft in der Altersklasse U15, die am Sonntag in Visbek (Kreis Vechta) ausgetragen wird.

Heiner Schulte war die Nervosität bei seinem Debüt kaum anzumerken. Er gewann dann auch seinen ersten Kampf souverän mit einer Wurftechnik und einem darauffolgenden Haltegriff. Sein zweites Duell verlor er deutlich gegen den späteren Sieger Matthis Mohaupt. Im dritten Kampf fehlte dem Krummhörner das nötige Glück, sodass er unterlag. Den vierten und letzten Kampf gewann Heiner Schulte erneut durch eine Haltetechnik, sodass er mit seinen Auftritten insgesamt sehr zufrieden seine durfte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.