Der perfekte Saisonabschluss

Bei strahlendem Sonnenschein konnte die kurze Murmelsaison mit dem Turnier um „die Tasse der Saison“ beendet werden. Auch in diesem Jahr stellte Gretchen eine selbstbemalte Tasse zur Verfügung.

Lange Zeit führte Bärbel die Tabelle an. Doch im Endspurt setzt sich Nino an die Spitze und gewann „die Tasse der Saison“.

Mit Vorfreude auf das nächste Jahr und einem Grillen endete der Tag.

Tasse der Saison 2020

(KHS) Zu Beginn der Trainingssaison 2021 wurde die Tasse der Saison 2020 ausgespielt. Die komplette Saison 2020 und mehr als die halbe Saison 2021 musste coronabedingt ausfallen.

Bei guten Wetterbedingungen konnte Gerrit Strehle nach spannenden Spielen den Pokal in Empfang nehmen. Nino Saathoff konnte trotz einer furiosen Aufholjagd den großen Rückstand nicht mehr aufholen und kam mit 5 Treffern Rückstand als Zweiter ins Ziel.

Dritter wurde Rolf Dannemann.

Murmeln – Tasse der Saison 2019

Karl-Heinz gewinnt das Turnier
„Tasse der Saion 2019“

Zum letzten offiziellen Turnier des Jahres 2019 trafen sich die Murmelspieler. Als Preis winkte die Tasse der Saison 2019, liebevoll gestaltet von Gretchen Mentjes und Hendrik Leemhuis.

Bei diesem Turnier werden nur die versenkten Murmeln gezählt. Das System „Jeder gegen Jeden“ und die besondere Zählweise brachten zusätzliche Spannung.

Bei gutem Wetter und nach spannenden Spielen gewann Karl-Heinz mit 132 versenkten Murmeln vor Rolf/92 und Heide/88 Murmeln.

Hendrik gewinnt die „Tasse der Saison 2018“

Hendrik, der Gewinner

Zum Abschluss der Saison wurde traditionell die Tasse der Saison ausgespielt. Bei diesem Turnier wird Sieger, wer die meisten Murmeln einlocht. Lange Zeit lagen Claudia und Nino in Führung, am Ende setzte sich Hendrik mit 84 Punkten knapp vor Claudia (73) und Nino (78) durch.

Ein gemütliches Beisammensein schloss einen Nachmittag mit gutem Wetter, guter Stimmung und guten und spannenden Wettkämpfen ab.

Wie in den Vorjahren auch, waren Gretchen und Hendrik für die Herstellung des Pokals zuständig. Die Tasse spendete und bemalte Gretchen, den passenden Sockel stellte Hendrik her.

Ob es noch weitere Turniere in diesem Jahr gibt, wird kurzfristig entschieden. Gäste sind herzlich willkommen.

Bitte beachtet die Homepage.

 

Abschlusstabelle