Online-Kurse

Für Mitglieder des TuS Pewsum sind die Kurse kostenfrei. Nichtmitglieder können kostenfrei an einem einmaligen Schnupperkurs teilnehmen. Danach ist eine Mitgliedschaft (Beitrittserklärung hier) im TuS Pewsum Voraussetzung für die weitere Teilnahme.

Für die Kurse „Reha-Sport“ und Funktionstraining“ mit Verordnung ist eine Mitgliedschaft im TuS Pewsum nicht erforderlich. Auf jeden Fall ist aber eine Einwilligungserklärung für Eure Teilnahme notwendig. Ein entsprechendes Formular wird Euch zwecks Unterschrift nach erfolgter Anmeldung per Mail zugesandt.

Nach erfolgter Anmeldung anhand des nachstehenden Formulars erhaltet Ihr, soweit die Teilnahme möglich ist, zunächst eine Bestätigung und zeitnah vor den Terminen eine Einladung per Mail. Diese beinhaltet einen Link, der Euch den Zugang zu den Zoom-Meetings ermöglicht. Zur Teilnahme benötigt Ihr einen PC, LapTop oder Tablet mit integrierter oder separater Kamera. Außerdem ist das Herunterladen der (kostenlosen) Zoom-App erforderlich.
Und nun zur Anmeldung. Auf geht’s.

Online-Kurs

Leave this field blank
  • ja
  • nein

Frühstück der Gesundheitssparte am 21. Juni

Frühstück der Gesundheitssparte im Multi-Kulti-Cafè

 

 4 Gruppen der Gesundheitssparte haben sich in die Sommerpause verabschiedet. Auf Empfehlung wurde das Multi-Kulti-Café in Pewsum mit 30 Teilnehmern belagert. Es gab ein liebevolles, reichhaltiges Frühstück, es wurde geschnattert und gelacht, in netter Atmosphäre.

 

NORDIC WALKING Neuer Kurs der Gesundheitssparte nach den Osterferien

donnerstags 10.15 bis 11.15 beim Sportheim

Nordic Walking

Kursleiterin: Diana Clever

... denn frische Luft gibt’s nur draußen ….
Nordic Walking, das wunderbare Ganzkörpertraining für „Jedermann/frau“. Nach qualifizierter Anleitung erlernst Du den Umgang mit den Stöcken und schulst so Ausdauer, Koordination, Kraft und Beweglichkeit. Hoher Kalorienverbrauch ist garantiert. Selbstverständlich gibt es Dehnungsübungen und jede Menge Spaß für alle.

Bitte eigene Stöcke mitbringen (falls nicht vorhanden bitte Kontaktaufnahme mit Kursleitung). Außerdem witterungsangepasste Kleidung und etwas zu Trinken.