Der Gewinner im Ranglistenturnier ist Chris

 

Überraschung im Ranglisten-Turnier. Völlig überraschend wurde Chris Monatssieger September 2017. Gemeinsam mit seiner Frau Sarah macht er seit Jahren Urlaub in Ostfriesland und nimmt in dieser Zeit  an unseren Murmelturnieren teil.

In der  Rangliste klettert er mit diesem Erfolg auf Platz 10.

Murmeln der Philipp-Reemtsma-Straße

 

Zum ersten Mal waren  Bewohner  aus der Ph.-Reemtsma-Straße mit Nachbarstraßen zu Gast auf unserer  Murmelbahn. Bei strahlendem Sonnenschein wurde mit viel  Ehrgeiz  um Sieg und Punkte gekämpft. Nach spannenden und ausgeglichenen Spielen  siegte das Team  1 in der Besetzung Eward, Otto, Hinni und Werner. Als bester  Spieler wurde Werner ausgezeichnet.  Zum Abschluss gab es leckere Sachen vom Grill.

 

Ehemaligen-Treffen der 4. Herren

Die ehemaligen Spieler der 4. Herren des TuS Pewsum trafen sich nach 32 Jahren im Sportheim zu einem geselligen Beisammensein.  „Alte Geschichten“ wurden erzählt, die Partnerinnen hörten interessiert zu. Den Überschuss aus der Veranstaltung übergaben die Organisatoren Georg, Hendrik und Johann an die Betreuer/Trainer  Johann, Johannes und Jörg.

Murmeln mit Heike und Martin

 

Freunde und Bekannte von Heike und Martin Gornig waren auf der Murmelbahn des TuS Pewsum und spielten mit viel Ehrgeiz um den Sieg.

Gutes Wetter und gute Stimmung ließen die Zeit wie im Flug vergehen. Sieger wurde nach spannenden Spielen das Team 3 in der Besetzung  Uta, Detlef und Martin. Der pünktlich zum Turnierende einsetzende leichte  Regen tat der guten Stimmung keinen Abbruch.

 

Grillen mit der Loquarder Reihe

 

 

Fast hätte das Murmeln mit der Loquarder Reihe nicht statt gefunden. Starkregen setzte die Bahn pünktlich zum Veranstaltungsbeginn unter Wasser. Kurzerhand wurde der gemütliche Teil vorgezogen. Nach einem Begrüßungstrunk wurde zuerst gegrillt. Danach ließ tatsächlich der Regen nach, die Bahn trocknete ab und mit 2-stündiger Verspätung begann das Murmelturnier. Die meisten Siege erzielte Martin. Sieger wurde das Team 3 in der Besetzung: Brigitte, Martin, Klaus und Jürgen.