Turn -und Sportverein Pewsum e.V. von 1863 | Öffnungszeit Geschäftsstelle im Vereinsheim: Donnerstags 16:30 - 19:00 | Satzung | Ehrungsordnung | Beitragsordnung | Facebook-Page

TuS Pewsum ehrt seine Ostfrieslandmeister

Im Rahmen eines Neujahrsempfanges der Leichtathletiksparte, ehrte der TuS Pewsum seine Ostfrieslandmeister. Die junge Sparte, bei der die ältesten Athleten gerade mal 13 Jahre alt sind, hat im letzten Jahr das erste Mal an den den ostfriesieschen Titelkämpfen in der Leichtathletik teilgenommen. Die jungen Sportler konnten mit vielen Podestplätzen die Wettkämpfe beleben. Der Vorsitzende Reiner Hoogestraat ehrte mit einer kleinen Aufmerksamkeit des Vereins Jarne Rüst, Lenne Rüst und Sophie Hillers als Ostfrieslandmeister in ihren Altersklassen im Dreikampf (Sprint, Wurf, Sprung) sowie der Ostfriesischen Meisterin im Crosslauf Sarah Smidt, und den Hallenmeister über 60m, der leider verhindert war, Linus Gelhausen. Der Spartenleiter Detlef Hillers betonte, dass sie diese Leistungen trotz der Trainingsbedingungen erreicht haben, und bekräftigte, dass die Kinder, die aus der ganzen Krummhörn zur Leichtathletik nach Pewsum kommen, bessere Anlagen verdient hätten. In diesem Zusammenhang bedankte er sich auch bei Sven Bergmann, dem Versicherungs- und Finanzberatungsfachmann der Firma Swiss Life, der die Leichtathletiksparte seit diesem Jahr finanziell unterstützt.

Sarah Smidt, Jarne Rüst, Sophie Hillers, Lenne Rüst und der Vorsitzende Reiner Hoogestraat
Sarah Smidt, Jarne Rüst, Sophie Hillers, Lenne Rüst und der Vorsitzende Reiner Hoogestraat es fehlt Linus Gelnhausen