Pewsumer zu Gast in Hamburg

Beim 15. Wandsbeker Schwimmfest im Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig Holstein waren auch 14 Sportler des TuS am Start. Neben den Aktiven im Alter von elf bis 16 Jahren fuhren auch Petra und Jochen Risto als Betreuer sowie die Kampfrichter Nils von Schwartzenberg und Tim Wolthoff mit. Übernachtet wurde in der Jugendherberge Horner Rennbahn. Die Pewsumer waren mit […]

Weiterlesen…

Judo – Pilsumerin ist die Nummer eins in Niedersachsen

Judo Skadi Koster vom TuS verteidigte Ranglistenspitze mit weiterem Turniersieg Pilsum – Nach dem kürzlichen Sieg beim Hamme-Pokal gewann Skadi Koster vom TuS nun auch das Judoturnier um den Godshorner Löwencup. Damit festigte die Pilsumerin mit weiteren 20 Punkten Platz eins in der Landesrangliste der Klasse U12. Gekämpft wurde bei dem Turnier in der Nähe […]

Weiterlesen…

U12-Judoka vom TuS Pewsum holte Gold (aus OZ vom 28.03.2017)

 LANDESRANGLISTE Skadi Koster aus Pilsum entschied Finale mit Ippon-Wertung PEWSUM – Mit dem Ritterhuder Hamme-Pokal stand das zweite Landesranglistenturnier für die niedersächsischen Nachwuchsjudoka in diesem Wettkampfjahr an. Die Pilsumerin Skadi Koster trat in der U12 (Gewichtsklasse bis 31 Kilogramm) an. Aufbauend auf den Gewinn der Bronzemedaille beim ersten Ranglistenturnier in Osnabrück wollte sie diesen Erfolg […]

Weiterlesen…

Ende der Winterzeit

Das Ende der Winterzeit in der Murmelsparte ist eingeläutet. Die Mitglieder des Organisationsteams trafen sich erstmalig in diesem Jahr in der Murmelhütte. Jeweils am Dienstag, erstmalig ab dem  21.03.2017, soll wieder gearbeitet werden. Außerdem ist der 01.04. und der 08.04.2017 als Sondertermin vorgesehen. Neben Pflasterarbeiten sowie Pflege der Murmelbahnen und Außenanlagen müssen Verstärkungen am Zeltgestänge […]

Weiterlesen…

Ostfriesische Hallenmeisterschaften…….. 1x erster / 3x zweiter / 2x dritter …..

…waren die Ergebnisse unserer ersten Hallenmeisterschaften. Die Jungs und Mädchen waren insgesamt mit ihren Leistungen sehr zufrieden und die Trainer auch. Linus Gelnhausen gewann die 60 m klar und deutlich, Lukas Gelnhausen kam dazu in diesem Rennen auf einen 4. Platz im Fotofinish. Dafür holte er einen 2. Platz über die 800 m und im […]

Weiterlesen…